Schweizerischer Verein WIR (Wirksamkeit - Intuition - Respekt)
12K subscribers
5.38K photos
1.42K videos
276 files
7.04K links
Download Telegram
Forwarded from Christian Oesch www.vereinwir.ch
Aber eine transfection mit mRNA durch diese Methode kann ich mir zur Zeit keineswegs vorstellen.

Man kann jedoch sehr viele andere extrem schädliche Substanzen durch ein Chemtrail verteilen.

Das Verbreiten der Idee, man könne mRNA Genmanipulationen an der Masse aus 10.000m Höhe machen, ist ein psychologischer Trick.

Es suggeriert: " Es bringt nichts euch gegen die Spritze zu wehren, da wir euch sonst auch durch die Luft genetisch manipulieren können. Da die Horrorwirkung durch die Luft genetisch manipuliert zu werden, ohne es zu merken, zu jeder Zeit erfolgen kann, grösser ist als bei einer Spritze, hofft man sich so , dass viele den Widerstand aufgeben, da es eh sinnlos zu sein scheint.

Es suggeriert auch eine in Wirklichkeit nicht existierende Allmacht von Bill Gates of Hell und der Wissenschaftler. Dies zielt als Effekt, eine kognitive Dissonanz in der Masse der Menschen auszulösen, welche bisher widerstanden haben. In der kognitiven Dissonanz, im Gegenwart der Ohnmacht, fängt das Gehirn an das zu akzeptieren was nicht akzeptabel ist, letzteres sogar zu begründen, zu befürworten und zu verteidigen. Schliesslich, anderen Menschen selbiges aufzuzwingen.

Also, die mRNA Chemtrail Methode lässt sich mehrfach nicht in die Praxis umsetzen, und zerstört den Plan der Globalisten. Und wenn die mRNA Chemtrailmethode sich umsetzen liesse, auch der Wille da wäre es umzusetzen, würden die es tun, ohne dass wir es merken, es hätte kein Spritzenzwang gegeben. Corona wäre nie passiert.

Ist diese Antwort logisch und zufriedenstellend?

Dem hinzuzufügen wäre noch:

Durch das verwerfen der Möglichkeit mRNA Genmanipulationen der Massen durch Flugzeuge durchzuführen, bedeutet nicht, dass Chemtrails nicht auf andere Arten schädlich sind. Wir alle kennen Tage die eigentlich sonnig und schön wären, jedoch nach wenige Stunden der Himmel milchig und bewölkt wird. Eigenartige Schachbrettmuster oder Muster welche wie Pinselstriche von Wassily Kandinsky am Himmel aussehen, bilden sich über uns, und schon ist die Hoffnung verflogen einen sonnigen und schönen Tag zu erleben. Wir merken auch, dass der Himmel sich normal verhält ausserhalb Europas, wenn wir in die Ferien gehen.

Zwei Fragen sind immer wichtig zu stellen, egal worum es geht: Was ist es an sich und was tut es ?

Der Himmel wird milchig, bald darauf bewölkt. Also, es kommt weniger Licht an die Erdoberfläche an. Folglich können die Pflanzen weniger Photosynthese betreiben und wachsen schlechter. Folglich, ist der Ertrag an Nahrung verringert und die Lebenserhaltungskosten steigen. Folglich es wird teurer eigene Familien zu gründen und eigene Kinder auf die Welt zu setzen. Die Bevölkerung wird reduziert.

Für jemanden wie Bill Gates of Hell, der vor einigen Jahren vor Covid öffentlich enthusiastisch und mit tosender Applaus der Audienz gepredigt hat, man können einen zweistelligen Prozentsatz der Weltbevölkerung durch Impfungen reduzieren, sind Chemtrails daher sehr nützlich. Schon mal gemerkt wie die Nahrungsmittelpreise in den letzten 20 Jahren trotz technologischer Fortschritt wie autonom arbeitende Landwirtschaftmaschinen rauf gegangen ist? Schon mal gemerkt wieviel ein Tonbrötchen am Bahnhof Zürich kostet?

Das Aerosol der Chemtrails imitiert eigentlich den Staubausstoss der Vulkane, und senkt die Temperatur unmittelbar an der Oberflächen durch den Tyndall Effekt, welches das Licht der Sonne in alle Winkel streut als es die Luft passiert. Ein ähnlicher Effekt wird beim Einschlag grösserer Meteore erwartet, oder beim Szenario eines nuklearen Winters. Der Vulkan Krakatau hat, wenn ich mich nicht täusche, im Jahre 1883 so viele Partikel in die Luft geblasen, dass der Planet im Durschnitt sich signifikant abkühlte, und es in den darauffolgenden Jahren überall zu Missernten, Hungersnöte und klimatisches Chaos kam.
Forwarded from Christian Oesch www.vereinwir.ch
Hungersnöte reduzieren die Bevölkerung, was bekanntlich ein Ziel der Globalisten ist. Klimatisches Chaos ist nützlich, damit man eine Art technokratischer Feudalismus auf kollektivistische Basis (Kommunismus Basis) einführen kann, um angeblich den Planeten zu retten. So war es zum Beispiel während Corona öffentlich die Rede, wegen das Klima auch Lockdowns einzuführen. Klimatisches Chaos ist auch sehr nützlich um carbon credit Systeme einzuführen, welche nicht nur eine De-industrialisierung bewirkt, sondern auch einer permanenten Rationierung aller Güter und Dienstleistungen gleichkommt. Beim Eliminieren des freien Konsums durch die Bürger, kommt es nicht darauf an wie viel man arbeitet und verdient, da man auch wenn man Geld hat nicht das kaufen kann was man will. Somit wird ein universelles Grundeinkommen unabdingbar, welches verunmöglicht als normaler Bürger Besitz und Eigentum zu erarbeiten.

Psychologisch haben die Chemtrails auch eine schwere Auswirkung. Weniger Vitamin D, dadurch ein weniger effektives Immunsystem, wobei allerlei Krankheiten von Grippe zu Krebs erleichtert entstehen können. Depression, Hoffnungslosigkeit und Selbstmord, sowie Wahnsinn nehmen zu. Dies können wir sehr leicht in der Schweiz beobachten, wo es den Menschen relativ sehr gut geht, aber trotzdem sich sehr viele selber umbringen.

Alles was der Mensch zersetzt, krank macht, pervertiert und zerstört ist den Globalisten legitim, und in den 17 Ziele der Nachhaltigkeit der UNO https://www.vereinwir.ch/un-agenda-2030/ kodiert worden. Chemtrails sind daher ein sehr nützliches Werkzeug.

Nicht desto Trotz, denke ich nicht, dass Bill Gates of Hell, der grösster Privatbesitzer von Anbaufläche auf der Welt, jemals Chemtrails über seine Felder sehen wird. Kontrolliere die Nahrung und du kontrollierst jeden Aspekt im Leben aller Menschen.

Ich wollte das Thema Chemtrails nicht unbehandelt lassen, und habe zum Beitrag mRNA durch Chemtrail, über die Auswirkungen dieser Aberration noch schreiben wollen. Man muss immer schlechtere Theorien durch bessere ersetzen, um der Wahrheit näher zu kommen.

Vielleicht lässt sich diese Erklärung auch verwenden wenn du willst.

Dein Wissenschaftler aus dem Exil
Schweizer Agenda 2030: Nachhaltiger Konsum und Produktion im Fokus – “Es bleibt noch viel zu tun”

Die “Strategie Nachhaltige Entwicklung 2030” der Schweiz basiert auf der globalen Agenda 2030 der Vereinten Nationen und hat das Ziel, die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs) zu erreichen. Aus dieser Strategie lassen sich mehrere Kernpunkte herauslesen:

Der Bundesrat hat den Zwischenbericht zur Umsetzung der Strategie Nachhaltige Entwicklung 2030…

https://uncutnews.ch/schweizer-agenda-2030-nachhaltiger-konsum-und-produktion-im-fokus-es-bleibt-noch-viel-zu-tun/
Forwarded from Eva Herman Offiziell
‼️ ⚡️ Geplanter Rheinmetall-Anschlag: Es stinkt zum Himmel

"Pünktlich zum NATO-Gipfel und parallel zur Meldung über den Beschuss eines Kinderkrankenhauses in Kiew kommt auch schon die nächste Anklage gegen das “Evil Empire” und die finsteren Machenschaften des vermaledeiten Wladimir Putin:

👉 Einem Bericht des US-Senders CNN zufolge soll Russland zu Jahresbeginn geplant haben, Armin Papperger, den Chef des größten deutschen Rüstungskonzerns Rheinmetall, und weitere, nicht näher benannte Führungskräfte in Europa und den USA zu ermorden.

👉 Überhaupt sei eine regelrechte “russische Anschlagsserie” abgedacht gewesen sein. Deutsche Behörden hätten den Anschlag gerade noch verhindern können, nachdem sie von US-Geheimdiensten darüber informiert worden seien, hieß es weiter. ..."


https://ansage.org/geplanter-rheinmetall-anschlag-es-stinkt-zum-himmel/
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bitten um Beachtung des Videogesprächs, das Helmut Reinhardt mit den Anwälten Dr. Josef Hingerl und Jürgen Müller geführt hat, und das am heutigen 12. Juli 24 im Kanal "Politik Spezial" erschienen ist.
In dem Gespräch wird eine Strafanzeige gegen Impfärzte, die auf der Seite von "Kinderrechtejetzt e.V." zum Download angeboten wird, vorgestellt und erläutert.

Hier der Link zum Video:
https://www.youtube.com/watch?v=2aLlZcItw74

Hier der Link zur Downloadmöglichkeit der Strafanzeige:
https://kinderrechtejetzt.de/strafanzeige-geimpft-ohne-aufklaerung/

Wir bitten um breite Verteilung dieser Information in ihren Kanälen und hoffen auf große Beteiligung der Geschädigten.

Vielen Dank!
Freundliche Grüße sendet
Elisabeth vom Team des Neue Medien Portals

[email protected]
https://neue-medien-portal.de

👉Folge uns auf Telegram https://t.me/VereinWIR 🇨🇭
🌐 www.VereinWIR.ch 🇨🇭
🌐 www.x.com/verein_wir 🇨🇭
🌐 www.WIRMarktplatz.ch 🇨🇭
🌐 www.medienboykott.ch 🇨🇭
🌐 https://das-digitale-dilemma.de 🎥
Säuberungswelle in der Armee⁉️

Divisionär Guy Vallat gab sich als Neutralitätsverfechter zu erkennen.
Wenig später fällt er einer verschärften Personensicherheitsprüfung zum Opfer.
Zuvor erwischte es den bei der Truppe beliebten Divisionär Mathias Tüscher.

Rafael Lutz

👉Folge uns auf Telegram https://t.me/VereinWIR 🇨🇭
🌐 www.VereinWIR.ch 🇨🇭
🌐 www.x.com/verein_wir 🇨🇭
🌐 www.WIRMarktplatz.ch 🇨🇭
🌐 www.medienboykott.ch 🇨🇭
🌐 https://das-digitale-dilemma.de 🎥
Gerade ist ein neuer Trailer zu einer beeindruckenden Sendung auf YouTube veröffentlicht worden. Die vollständige Sendung dazu wird auch in diesem Fall aus rechtlichen Gründen nie auf YouTube erscheinen. Deshalb bitte diese Sendung mit folgendem Link mithelfen zu verbreiten:

Gentherapie-Effekt
https://youtu.be/uiy-KepnJPk
Prof. Dr. Stefan Hockertz

Die ganze Sendung ist nur über die grösste ganzheitsmedizinische Plattform wikiSana zu sehen und wie folgt abrufbar sei: https://www.wikisana.ch?via=hockertz

Herzlichen Dank für diese Partnerschaft – und auch dafür, dass wir die Idee von «Pressefreiheit, von Verhinderung der Bücherverbrennung und vom Erhalt einer so wertvollen Videodatenbank aus der GanzheitsMedizin – miteinander verbreiten dürfen. Das macht Freude.
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
🚨 OFFIZIELLE UN-AGENDA 2030 PLATTFORM (DE/EN/FR/IT/ES)‼️

Alles geschieht vor unseren Augen!
UN-Agenda 2030 (Das trojanische Pferd!)

🔥 Illusion 17: Umsetzungsmittel stärken und die Globale Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung mit neuem Leben erfüllen

Realität ⚠️ Die nationalen Staaten werden eliminiert. Die UNO wird die Welt mit der Unterstützung von KI beherrschen.🤮

Erfahren Sie nachfolgend, welches die konkreten, negativen Auswirkungen der 17 Ziele sind:

🆘▶️
https://www.vereinwir.ch/un-agenda-2030

▶️ UN-Agenda 2030 Flyers

▶️ UN-Agenda 2030 Aufklärungsbroschüren

❤️ Herzlichen Dank für das TEILEN-TEILEN-TEILEN

👉
Folge uns auf Telegram https://t.me/VereinWIR 🇨🇭
🌐 Website:
https://www.vereinwir.ch 🇨🇭
🆘
https://medienboykott.ch 🇨🇭
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Das Böse (UN-Agenda 2030 - Das trojanische Pferd!) mit Gutem besiegen

17 positive Fokuspunkte ❤️
Manifestation einer positiven Zukunft

UN-Agenda 2030

17: Globale Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung

☝🏻Nationalstaaten verschwinden. Die UNO herrscht mit Unterstützung von KI global.
☝🏻Die Eliten planen die Aufhebung aller Freiheit.
☝🏻Zitat: «Jede Regierung ist heute schon unterwandert und in maximaler Abhängigkeit von den globalistischen Strukturen, die das Geldsystem kontrollieren.»
☝🏻Zitat: «Akzeptanz der Neuen Weltordnung bedeutet eine Freigabe zur Vernichtung der eigenen Zukunft.»

Unser Fokus, unsere Manifestation‼️
Die UNO ist entlarvt, die Drahtzieher sind bestraft, die KI ist ausser Gefecht gesetzt. Die Eliten fliehen panisch, versuchen sich zu verstecken. Die Länder sind souverän und erblühen.

🎓▶️ Die WIR-Bewegung
Die UN Agenda 2030 beabsichtigt, die volle Kontrolle über alle Menschen und die Ressourcen dieser Welt zu erhalten.
Mit 17 positiven Fokuspunkten manifestieren wir eine positive Zukunft.

👉Folge uns auf Telegram https://t.me/VereinWIR 🇨🇭
🌐 Website:
https://www.vereinwir.ch 🇨🇭
🆘
https://medienboykott.ch 🇨🇭
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
🆘 How we win against the globalist parasites ‼️‼️

🆘 Wie wir gegen die globalistischen Parasiten gewinnen ‼️‼️


👉Folge uns auf Telegram https://t.me/VereinWIR 🇨🇭


🌐 www.VereinWIR.ch 🇨🇭
🌐 www.x.com/verein_wir 🇨🇭
🌐 www.WIRMarktplatz.ch 🇨🇭
🌐 www.medienboykott.ch 🇨🇭
🌐 https://das-digitale-dilemma.de 🎥
Ideen für Ihr Guerilla-Marketing
Das Gefühl der Ohnmacht hat ein Ende! Gemeinsam machen wir das Undenkbare wahr!

Zwar fehlen uns die Millionen-Beträge der Grossen, doch mit Begeisterung und Ideenreichtum erreichen wir auch mit kleinem Budget viele Menschen. Verfolge hier mit, welche Ideen wir Dir in Häppchen präsentieren, so dass Du regelmässig etwas Neues umsetzen kannst.

🆘▶️https://blog.medienboykott.ch/aktionen

👉Folge uns auf Telegram https://t.me/VereinWIR 🇨🇭
🌐 www.VereinWIR.ch 🇨🇭
🌐 www.x.com/verein_wir 🇨🇭
🌐 www.WIRMarktplatz.ch 🇨🇭
🌐 www.medienboykott.ch 🇨🇭
🌐 https://das-digitale-dilemma.de 🎥
Please open Telegram to view this post
VIEW IN TELEGRAM
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
🚨 BREAKING 🚨

🆘 Trump bei Attentatsversuch verwundet‼️

Video fängt chaotischen Moment ein, als Trump angeblich auf der Bühne einer Kundgebung angeschossen wird.

Was wir wissen: Trump leicht verwunded, 1 Teilnehmer tot, 2 schwer verletzt nach scheinbarem Attentatsversuch. Schütze wurde vom Secret Service getötet...

👉Folge uns auf Telegram https://t.me/VereinWIR 🇨🇭
🌐 www.VereinWIR.ch 🇨🇭
🌐 www.x.com/verein_wir 🇨🇭
🌐 www.WIRMarktplatz.ch 🇨🇭
🌐 www.medienboykott.ch 🇨🇭
🌐 https://das-digitale-dilemma.de 🎥
Please open Telegram to view this post
VIEW IN TELEGRAM
Forwarded from StandPunkt (Chrigi)
🇺🇸 #Trump hebt kämpferisch die Faust, nachdem ihm bei einer Kundgebung in Pennsylvania in die rechte Seite des Kopfes geschossen wurde! #Biden

——

Wir sind das Virus und höchst ansteckend. Du entscheidest, ob Du die Angst nährst oder den Willen zum Mut stärkst und die Tatsachen verbreitest!

-> Sei Dir bewusst, die Veränderung beginnt bei Dir selbst!
-> Kommuniziere, hinterfrage, recherchiere und verschaffe Dir ein eigenes Gesamtbild!
-> Vernetze Dich und komm in die Aktion!

Weitere Kanäle von StandPunkt:
𝕏 | Telegram | Gequake | Facebook |
5G_Ausbau_im_Kanton_Bern_127_Gemeinden_müssen_nachbessern_Berner.pdf
2.7 MB
127 Gemeinden müssen nachbessern

🆘 Rückschlag für 5G-Ausbau im Kanton Bern ‼️

Bei Hunderten von bestehenden Mobilfunkantennen braucht es nachträglich ein Baugesuch. Dies verlangt das Bundesgericht. Es droht eine Einsprachenflut.

Allein in der Stadt Bern muss für 72 bereits umgerüstete 5G-Antennen nachträglich ein Baugesuch eingereicht werden.

▶️https://www.vereinwir.ch/bundesgerichtsentscheid-gemeinde-wil-sg-gegen-swisscom

👉Folge uns auf Telegram https://t.me/VereinWIR 🇨🇭
🌐 www.VereinWIR.ch 🇨🇭
🌐 www.x.com/verein_wir 🇨🇭
🌐 www.WIRMarktplatz.ch 🇨🇭
🌐 www.medienboykott.ch 🇨🇭
🌐 https://das-digitale-dilemma.de 🎥
Please open Telegram to view this post
VIEW IN TELEGRAM
🆘 📡5G Schlagabtausch: Laubscher vs Berner Zeitung / Staatsmedien

Von: Daniel Laubscher [mailto:[email protected]] 
Gesendet: Sonntag, 14. Juli 2024 07:59
An: [email protected]; [email protected]; [email protected]
Cc: 'Christian Oesch, Präsident Schweizerischer Verein WIR'; [email protected]; [email protected]; [email protected]; [email protected]
Betreff: Rückschlag für 5G-Ausbau Kanton BE (Artikel in BZ, BT und Der Bund vom 13.7.24)

Guten Tag

Besten Dank für Ihre Berichterstattung in genannter Sache.

Leider übernehme Sie ungeprüft die Staatspropaganda, dass alle rechtswidrig installierten Antennen die Grenzwerte einhalten.

Das Bundesgericht hat ein Benützungsverbot (=Abschaltung) infolge einer Wiederherstellungsverfügung der Stadt Will SG geschützt, welche die Baupolizeibehörde für 3 MF-Anlagen erliess. Das Bundesgericht hielt auch fest warum?

Die Anlagen strahlen deutlich stärker durch die Aufschaltung des Korrekturfaktors (=Sendeleistungserhöhung). Das BAFU bestätigte zeitlich und örtlich stärkere Strahlung bis 316%. Da diese dort auftritt wo viele Menschen viele Daten gleichzeitig herunterladen werden die Grenzwerte überschritten und nicht eingehalten wie die Vollzugsbehörde und die MF-Betreiber behaupten. Das BGR hielt auch fest dass damit das vorsorgliche Schutzniveau (Vorsorgeprinzip) aufgeweicht wurde. Dies kann und darf nun auch nicht ohne die Einspracherechte der Betroffenen zu gewähren, erfolgen.

Wenn jetzt die Gemeinden nur nachträgliche Baubewilligungsverfahren (bis Ende 2024) abwarten, kommen diese ihren Pflichten als Baupolizeibehörden nicht nach. Es handelt sich bei den rechtswidrigen Antennen um den Sachverhalt des Umbauens ohne Baubewilligung. Dies ist gemäss Baugesetz im Kanton BE ein Straftatbestand. Wenn Sie im Dachgeschoss Ihres Hauses eine zusätzliche Wohnung ohne Baubewilligung einbauen und diese vermieten, bauen sie ihr bestehendes Haus auch rechtswidrig um. Sie können dann auch nicht geltend machen, sie reichten jetzt ein nachträgliches Baugesuch ein, die zusätzliche Wohnung halte sämtliche Vorschriften ein.

Wenn jetzt die Baubewilligung nicht erteilt werden kann, weil sie ihr Grundstück schon voll ausgenutzt haben, müssen Sie die Wohnung räumen (Benutzungsverbot).

Zurück zu den rechtswidrigen und zu stark strahlenden Antennen. Diese halten eben gerade die Grenzwerte nicht ein, wie das BGR feststellte, resp. das Vorsorgeprinzip wurde aufgeweicht.

Wenn also nun der Staat oder der Bernische Gemeindeverband behauptet, die Grenzwerte würden eingehalten, lügen die Behörden wider besseres Wissen und begünstigen die MF-Branche einmal mehr systematisch.

Zudem stiften Sie die kommunalen Baubehörden zu Missachtung des BGR-Urteils auf. Kommt die Baupolizeibehörde diesen Empfehlungen nach und verfügt keine Benutzungsverbote wie das Bundesgericht, begehen die kommunalen Behörden Amtsmissbrauch. Aber eben: Vor dem Gesetz sind alle gleich – manche sind gleicher!

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Beste Grüsse
Daniel Laubscher
Ortsplanung/Stadtplanung/Raumplanung

LAUBSCHER plannetzwerk
Kreuzgasse 16
Postfach 51
3294 Büren an der Aare
Telefon +41 32 351 01 19 / +41 79 958 08 01
[email protected]
www.plannetzwerk.ch


▶️https://www.vereinwir.ch/bundesgerichtsentscheid-gemeinde-wil-sg-gegen-swisscom

▶️ https://www.vereinwir.ch/5g-elektrosmog/

👉Folge uns auf Telegram https://t.me/VereinWIR 🇨🇭
🌐 www.VereinWIR.ch 🇨🇭
🌐 www.x.com/verein_wir 🇨🇭
🌐 www.WIRMarktplatz.ch 🇨🇭
🌐 www.medienboykott.ch 🇨🇭
🌐 https://das-digitale-dilemma.de 🎥
Please open Telegram to view this post
VIEW IN TELEGRAM
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Das Böse (UN-Agenda 2030 - Das trojanische Pferd!) mit Gutem besiegen

17 positive Fokuspunkte ❤️
Manifestation einer positiven Zukunft

UN-Agenda 2030

Unsere Zusammenfassung

«Es ist an uns, als gesamte Menschheit, dieser Agenda etwas entgegenzusetzen, bevor es zu spät ist.»

Jeder an seinem Platz kann vieles bewirken, indem er tut was er kann, aufsteht und NEIN sagt, wenn es notwendig ist. Mutig und mit aller Kraft. Mit unserer Vorstellungskraft manifestieren wir das, was wir uns wünschen und halten den Fokus darauf, lassen uns nicht ablenken.

Unsere Zukunft ist wunderbar! 😎


🎓▶️ Die WIR-Bewegung
Die UN Agenda 2030 beabsichtigt, die volle Kontrolle über alle Menschen und die Ressourcen dieser Welt zu erhalten.
Mit 17 positiven Fokuspunkten manifestieren wir eine positive Zukunft.

👉Folge uns auf Telegram https://t.me/VereinWIR 🇨🇭
🌐 Website:
https://www.vereinwir.ch 🇨🇭
🆘
https://medienboykott.ch 🇨🇭